Die Ausführungen untersuchen den Geschäftsbericht in seiner Funktion als zentrales Instrument der Unternehmenskommunikation. Empirisch unterlegt beschreiben sie ausführlich den Bericht, seine Elemente und deren Aufgaben.
.
 

Empirisch-linguistische Analyse des Geschäftsberichts
von Matthias Bextermöller
ISBN 3-928243-11-X’
480 Seiten,15 x 24 cm
empfohlener Verkaufspreis 79,90 EUR
Hier portofrei bestellen!

Im Fokus stehen dabei

  • der Geschäftsbericht und sein Erstellungskontext
  • die Berichtselemente und deren Funktionen
  • Zielgruppen und Zielgruppenerwartungen
  • Image und Instrumente der Imagesteuerung
  • Glaubwürdigkeit und deren Indikatoren
  • Fachsprachliche Besonderheiten der Berichterstattung

Der Geschäftsbericht ist heute vielleicht das Schlüsselmedium der Unternehmenskommunikation. Mit seinem Aufgabenprofil zwischen Rechenschaft und Imageförderung richtet er sich heute an einen breiten Zielgruppenkreis. Nicht nur die klassischen Finanzadressaten (z.B. Aktionäre, Banken), sondern auch Mitarbeiter, Presse und andere Gruppen der Öffentlichkeit schenken der jährlichen Veröffentlichung inzwischen große Aufmerksamkeit. Dies macht den Bericht für die Linguistik zu einem spannenden Untersuchungsgegenstand.

Matthias Bextermöller

Empirisch-linguistische Analyse des Geschäftsberichts

392824311X-Cover02

Haben Sie noch Fragen? Wir freuen uns auf Sie! 
© 1997-2016 by Verlag Peter Ewers - Rathenaustr. 77 - D-33102 Paderborn fon: +49 (5251) 28 16 20    email: info(add)vpe-web.de

verlag peter ewers, Rathenaustr. 77, D-33102 Paderborn, fon: +49 (0) 5251 - 28 16 20


VPE


powered by FreeFind