Eugen Rabine: Die theoretischen Werke – vol. 1

34,90

Artikelnummer: 14-8 Kategorie:

Beschreibung

Eugen Rabine: Die theoretischen Werke. Aspekte zu Leben und Werk.

Die Doppelventilfunktion Die Rabine-Methodik für funktionale Stimmpädagogik und Stimmtraining

  • funktionale Zusammenhänge erschließen neu Theorie und Praxis der Stimme
  • Atmung, Phonation, Resonanz und Artikulation als integraler Bestandteil
    die Doppelventilfunktion als Schlüssel zum Verständnis der Stimme
  • für eine vertiefte Auseinandersetzung mit der Stimme
    berücksichtigt psychische, dynamische und kommunikative Aspekte der Stimme
  • geschrieben für Schüler, Lehrer, Stimmpädagogen und allen am Phänomen Stimme Interessierten

Die von Uwe Götz, Valeska Judisch, Hilkea Knies, Thomas Mattern, Renate Rabine und Christoph Wendel herausgegebenen theoretischen Werke von Eugen Rabine (vol. 1) machen in diesem ersten Band einige grundlegende Vorträge und Artikel des Nestors der funktionalen Stimmbildung zugänglich.

Grundgedanken zur funktionalen Pädagogik und funktionalem Stimmtraining
Laryngeales Doppelventilsystem der Atmung und Zusammenhänge zwischen Körper, Atmung und Stimme
Entwicklung der Doppel-S-Form der Wirbelsäule und Entwicklung der menschlichen Stimme
Psychosomatik der Stimmfunktion
Häufig gestellte Fragen an und Antworten von Eugen Rabine
Ethik und pädagogische Prinzipien, Biographie, ausgewählter Briefwechsel

Sorgfältig edierte Schriften aus den Händen seiner Meisterschüler erschließen einmal mehr funktionale Zusammenhänge in Theorie und Praxis der Stimme.
Atmung, Phonation, Resonanz und Artikulation sind integraler Bestandteil des menschlichen Instruments. Die Doppelventilfunktion wird als Schlüssel zum Verständnis der Stimme in zahlreichen Übungen und praktischen Anleitungen für eine vertiefte Auseinandersetzung mit der Stimme erläutert. Rabine berücksichtigt in seinen hier wiedergegebenen Vorträgen, Diskussionen von Schülerfragen und vielem anderen mehr stets die psychischen, dynamischen und kommunikativen Aspekte der Stimme.
Die theoretischen Werke von Eugen Rabine – vol. 1 sind eine Bereicherung für Sänger, Gesangspädagogen, Stimmärzte, Stimmtherapeuten, Psychotherapeuten und für alle, die am Phänomen Stimme interessiert sind und Antworten auf ihre Fragen suchen.

 

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Schreibe die erste Bewertung für „Eugen Rabine: Die theoretischen Werke – vol. 1“

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.